Schlagwort-Archiv: inspiration friday

Inspiration Friday #16 “Füchse”

In Märchen und Fabeln kommen sie völlig zu Unrecht meist nicht sonderlich gut weg. Sie gelten zwar als klug aber hinterlistig und zum Teil sogar bösartig.
Dabei sind Füchse zwar klug und durchaus listig, zudem sind sie aber auch wunderschöne Tiere und liebevoll sorgende Eltern, die zum Teil in Familiengruppen zusammenleben und sich gemeinsam um die Aufzucht der Jungen kümmern. Dies geht manchmal sogar so weit, dass die Tanten Babysitten, die Jungen Säugen oder sogar im Todesfall der Eltern die Elternschaft ganz übernehmen. Die Tiere sind normalerweise eher scheu, aber als Kulturfolger gibt es grade in Stadtgebieten oder in der nähe von Spazierwegen immer wieder Exemplare, die mehr oder weniger an Menschen gewöhnt sind. Bisher hatte ich leider noch nie das Glück einen lebenden Fuchs außerhalb eines Zoos oder ähnlichem zu sehen. Noch habe ich die Hoffnung aber natürlich nicht aufgegeben ;)

So, genug geredet nun viel Spaß mit ein paar Fuchsfotos und einen guten Rutsch ins Wochenende :)

Weiterlesen

Inspiration Friday #15 “Architektur in schwarzweiß”

Moin Moin, Heute dreht sich alles im Architektur in schwarzweiß. Grade bei diesem Sujet bietet sich die Schwarzweißfotografie an, da Formen und Strukturen im Vordergrund stehen.
Obwohl ich persönlich ältere Baustile in Natura meist schöner finde, spricht mich in der Fotografie eher die moderne Architektur aus Glas, Beton und Stahl an. Deshalb ist meine heutige Auswahl von dieser Vorliebe geprägt. Ich wünsche euch wie immer viel Spaß und einen guten Rutsch ins Wochenenden :)

Weiterlesen

Inspiration Friday #14 “Felder”

Es gibt sie in riesengroß und in eher klein, in flach und hügelig, frisch gepflügt, gemäht und in voller Blüte. Die Rede ist von Feldern. Grade neigt sich die Rapsblüte dem Ende zu und die ersten Getreidefelder fangen an in sattem grün in der Sonne zu leuchten und sich sanft im Wind zu wiegen.
Grund genug diesen Inspiration Friday alles Felder verschiedenster Art zu widmen. Ich möchte gar nicht lange reden, sondern euch einfach ein paar verschiedene schöne Beispiele zeigen.
Wie immer wünsche ich euch viel Spaß und einen guten Rutsch ins Wochenende, vielleicht schafft ihr es ja bei dem gutem Wetter selbst mal über Felder und Wiesen zu ziehen. :)

Weiterlesen

Inspiration Friday #13 “Menschen in Dunst und Nebel”

So, nach ein paar Wochen Pause gibt es heute endlich wieder einen Inspiration Friday. Zum Abschluss des Nebel-Themas habe ich meine Favoritensammlungen dieses mal nach Menschen in Dunst und Nebel durchsucht und eine hoffentlich abwechslungsreiche kleine Sammlung zusammengestellt.
Sind Nebel durch-waberte Landschaften und Tiere im Dunst des ersten Morgenlichts einfach wunderschöne Motive, so geben Menschen dem ganzen je nach Umsetzung in meinen Augen noch eine verträumt melancholische oder mystische Wirkung. Was meint ihr dazu?
Nun wünsche ich viel Spaß mit den tollen Fotos und wünsche euch einen einen guten Rutsch ins Wochenende :)

Weiterlesen

Inspiration Friday #12 “Tiere im Morgennebel”

Heute kommen wir bereits zum dritten Teil der Nebel-Serie, in dem es um Tiere im Morgennebel geht. Ich hoffe der eine oder andere von euch hat dieses Frühjahr noch Glück und die Gelegenheit an einem nebligen Morgen fotografieren zu gehen.
Wenn es schnell gehen soll und man nicht erst zum nächsten außerhalb gelegenen See, Wald oder Feld fahren möchte, tut es auch der Stadtpark oder ein nahegelegenes Wildtiergehege. In eben einem solchen habe ich vergangenen September einen meiner erfolgreichsten Fotoausflüge gemacht und unter anderem die Rehe im Morgennebel fotografiert. Um vielleicht einen kleinen Anstoß zu geben, sich zu unchristlichen Stunden aus dem Bett zu quälen, habe ich wie immer wieder ein paar Beispielfotos zusammengestellt.

Viel Spaß beim stöbern und wie immer guten Rutsch ins Wochenende :)

Weiterlesen

Morning Light

Inspiration Friday #11 “Nebel, Bäume und noch mehr Bäume”

Nachdem ich letzte Woche bereits angekündigt habe, dass es sich die nächsten Male im Inspiration Friday um das Thema Nebel (besonders am frühen Morgen) drehen wird, gibt es gar nicht allzu viel zu sagen.
Egal ob Sonnenstrahlen, die durchs Blätterdach fallen oder atmosphärische Bergwälder die in grauen Schleiern versinken – Heute geht es um das Zusammenspiel von Nebel und Bäumen oder Wäldern. Hier ein paar meiner liebsten passenden Beispiele.

Wie immer viel Spaß und guten Rutsch ins Wochenende :)

Weiterlesen

Inspiration Friday #10 “Morgennebel auf dem Wasser”

So, es ist wieder so weit. Die nächsten Wochen bis ich schätze Mitte Mai werden wir hoffentlich öfter in den Genuss von Morgennebel kommen. Muss ich mich Langschläfer nur noch zum frühen aufstehen nötigen – zu dumm, dass die Sonne nun immer früher aufgeht…
Zeit mal ein paar schöne Beispielfotos zu zeigen. Das gestaltet sich für mich schwieriger als es klingt. Ich bin einfach ein riesiger Fan des tollen Morgenlichts, erst recht wenn es dann noch mit Nebel seine Spielchen treibt. Um nun also möglichst viele Facetten des Themas abzudecken und den vielen vielen schönen Fotos ansatzweise gerecht zu werden habe ich mir folgendes überlegt: Ich splitte das Thema einfach in Unterthemen auf.
Die nächsten Wochen stehen also im Zeichen des Nebels. Mir schweben schon Unterthemen wie vielleicht “Nebel in den Bergen” oder auch “Tiere im Morgennebel” vor. Den Anfang soll heute aber erst mal “Morgennebel auf dem Wasser” machen. Als weitere Besonderheit zum Licht- und Schattenspiel kommen hier nun noch Reflexionen dazu, welche weitere schöne Gestaltungsmöglichkeiten bieten.

Weiterlesen

8710199648_d2b6640e82_b

Inspiration Friday #9 “Sakura & Vögel”

Nachdem der Frühling vorletzte Woche schon einen kleinen Vorgeschmack lieferte und uns Hunger auf mehr Sonne, Wärme und erstem zarten Grün gemacht hat, fangen nun pünktlich zum offiziellen Frühlingsbeginn auch die Kirsch- und Pflaumenbäume an zu blühen.
Natürlich wäre die Blütenpracht allein schon einen Inspiration Friday wert… aber warum es nicht noch spannender machen und einen weiteren Point of Interest in die Komposition einbauen? Von Frühlingsgefühlen gepackt stehen viele Klein- und Singvögel bereitwillig Model und bilden einen netten Kontrast zu den rosa-weißen Blütenblättern. Vielleicht bekommt bei diesem Anblick der eine oder andere von euch auch Lust einmal in den nächsten Park zu ziehen und Ausschau nach passenden Motiven zu halten.

Genug geschwafelt…
viel Spaß mit den tollen Fotos und guten Rutsch in Wochenende :)

Weiterlesen